9 Prominente im Scheitern

Identität

Von Kylie Jenner bis Rihanna.



Von Brittney McNamara

16. Januar 2020
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
Getty Images
  • Facebook
  • Twitter
  • Email

Failing Up ist eine Serie darüber, was passiert, wenn wir versagen. Es ist im Moment zum Kotzen, aber nicht jeder Fehler ist eine schlechte Sache. In dieser Folge erfahren Sie, was neun Prominente über das Scheitern gesagt haben und wie Sie daraus lernen können.



Es ist leicht zu vergessen, dass unsere Lieblingsstars versagen. Nehmen wir zum Beispiel Beyonce. Sie ist schlau, sie ist talentiert, sie ist schön, sie ist alles. Wir alle lieben ihre Musik, essen ihre Videos auf und schreien bei ihren Konzerten. Sie ist so erfolgreich, dass sogar Tassen und T-Shirts mit einem Spruch bedruckt sind: „Sie haben an einem Tag die gleiche Zeit wie Beyonc'e. Mit Queen Bey, die buchstäblich als schimmernde Göttin geachtet wird, ist es schwer zu glauben, dass sie jemals versagt hat - aber genau wie jeder Sterbliche (was sie angeblich ist) hat sie es.



Wenn also unsere Favoriten versagen und leben, um die Geschichte zu erzählen, können wir es auch. Als kleine Inspiration haben wir Zitate von neun Prominenten zu dem zusammengefasst, was sie aus dem Scheitern gelernt haben.

    • Pinterest
    Getty Images 1/9

    Beyonce

    Obwohl sie größer als das Leben zu sein scheint, ist Beyonce nicht zu groß, um zu scheitern. In einem YouTube-Video, in dem die Botschaft hinter ihrem selbstbetitelten Album von 2013 erklärt wurde, sagte Beyonce, dass viele Songs eine Botschaft über Erfolg und Misserfolg enthielten.



    'Ich habe Lust auf die Aggression von' Bow Down 'und die Einstellung von' Flawless '- die Realität ist, dass man manchmal verliert.' Und du bist nie zu gut, um zu verlieren. Sie sind nie zu groß, um zu verlieren, Sie sind nie zu klug, um zu verlieren. Es passiert ', sagte sie. 'Und es passiert, wenn es passieren muss. Und du musst diese Dinge annehmen.

    • Pinterest
    Getty Images 2/9

    Rihanna

    Rihanna hält das Scheitern buchstäblich für ihr Herz. Sie hat eine Tätowierung am Schlüsselbein, die sie daran erinnert, dass Versagen keine schlechte Sache ist.

    Ariana Grande Tattos

    „Weißt du, was verrückt ist? Ich habe ein Tattoo, das rückwärts geschrieben ist, damit ich es im Spiegel lesen kann. Immer eine Lektion ', sagte Rih in einem Interview mit T Magazine. »Also, was Sie gerade gesagt haben, ist wie ein Boom! Wie lernst du, ohne Fehler zu machen? Hast du deiner Mutter geglaubt, als sie sagte: 'Fass das Eisen nicht an'? Du musstest es anfassen, oder? Du musstest dich verbrennen.



    • Pinterest
    Getty Images 3/9

    Taylor Swift

    Egal wie oft wir sagen, dass alles Scheitern eine Lektion ist, es fühlt sich nicht gut an, wenn Sie es durchlaufen. Während niemand erwartet, dass Sie über Ihre Fehler sehr glücklich sind, hat Taylor Swift den Nagel auf den Kopf getroffen, als sie sagte, dass es darum geht, was Sie als Nächstes tun, und nicht darum, wie Sie sich im Moment fühlen.

    'Fearless steht wieder auf und kämpft immer wieder für das, was Sie wollen ... obwohl Sie es jedes Mal versucht haben, bevor Sie verloren haben', sagte sie.

    • Pinterest
    Getty Images 4/9

    Issa Rae

    Für Issa Rae ist Versagen ein Trost. Issa schaute auf ihre bevorstehenden Aufgaben und sagte während der Create and Cultivate-Konferenz, dass sie Trost darin findet, zu wissen, dass sie nicht dieselben Fehler machen wird, die in der Vergangenheit zu Misserfolgen geführt haben.

    'Ich kann keinen Tag ohne Fehler gehen', sagte Issa. 'Ich denke, wo ich Erfolg habe, weiß ich, dass ich diesen Fehler nicht noch einmal auf die gleiche Weise begehen werde.'

    • Pinterest
    Getty Images 5/9

    Lizzo

    Lizzo hatte jahrelang gearbeitet, bevor ihre Karriere begann. Manchmal sagte sie, sie hätte Lust, aufzugeben.

    'Der Tag, an dem ich' Truth Hurts 'veröffentlichte, war wahrscheinlich einer der dunkelsten Tage, die ich je in meiner Karriere hatte. Ich erinnere mich, dass ich dachte: „Wenn ich jetzt aufhöre, würde es niemand bemerken. Dies ist mein bestes Lied aller Zeiten, und es interessiert niemanden, & # x27 '; Sagte Lizzo. 'Ich dachte:' F-es, ich bin fertig. ' Und viele Menschen versammelten sich; Mein Produzent, mein Publizist und meine Familie sagten: ‚Mach einfach weiter, denn das ist das dunkelste vor der Morgendämmerung. & # x27 ';

    • Pinterest
    Getty Images 6/9

    Will Smith

    Will Smith berief sich auf die Macht des Scheiterns. Anstatt das Scheitern als Rückschlag zu sehen, sagte er, es sollte als Gelegenheit genutzt werden, um voranzukommen.

    „Fehler helfen Ihnen tatsächlich dabei, die Bereiche zu erkennen, in denen Sie sich weiterentwickeln müssen. Scheitern Sie also früh, scheitern Sie oft, scheitern Sie vorwärts “, sagte er.

    • Pinterest
    Getty Images 7/9

    Weine nicht

    Awkwafina hatte einen richtigen Moment, als sie merkte, dass sie außerhalb eines Ortes drehte, an dem sie einmal gearbeitet hatte - und von dem aus sie gefeuert wurde. Dieser völlig surreale Moment zeigt, dass Gefühle des Scheiterns nicht schaden Sie ein Fehler.

    „Mir ist aufgefallen, dass wir außerhalb meines alten Büros gedreht haben, von dem ich gefeuert wurde. Ich werde diese Nacht nie vergessen ... Ich glaube nicht, dass ich jemals einen Abschluss habe, weil ich diesen Job verloren habe ', sagte sie auf der Hollywood Reporter's Auszeichnungen Chatter Podcast. 'Ich fühlte mich wie ein echter Versager'.

    • Pinterest
    Getty Images 8/9

    Kylie Jenner

    Auf dem Weg zum Aufbau eines Multi-Millionen-Dollar-Imperiums ist ein Misserfolg unvermeidlich. Am Silvesterabend hat Kylie Jenner auf Instagram daran erinnert, dass sie für all die guten und schlechten Seiten des Lebens dankbar ist, weil sie Sie dorthin gebracht haben, wo Sie gerade sind.

    'Frohes neues Jahr. Wenn du anfängst zu fühlen, dass es dieses Jahr besser hätte werden sollen, erinnere dich an all die Berge und Täler, die dich HIER gebracht haben “, schrieb Kylie. »Sie haben mehr zu bieten als gestern. NUR positive Stimmung für 2020 '.

    • Pinterest
    Getty Images 9/9

    Noah Centineo

    Erfolg braucht Zeit - und für manche dauert es länger als für andere. Noah Centineo nannte Erfolg ein Wartespiel und sagte, es sei nur dann ein Misserfolg, wenn man aufhört, es zu versuchen.

    „Diejenigen, die normalerweise scheitern, geben auf. Es ist ein Wartespiel “, sagte er. 'Ich mache es seit 14 Jahren ... also wurden 13,5 Jahre meines Lebens für etwas verwendet'.

KeywordsFailing Up