Vielleicht braucht Vanessa Hudgens nach ihrer Trennung nur noch eine 'Sneakernight'

Kultur

Grundsätzlich werden wir tanzen.



Von Gabe Bergado

15. Januar 2020
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
YouTube / HollywoodRecordsVEVO
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Nach der Nachricht von Vanessa Hudgens und Austin Butlers Trennung würde ich Vanessa eines sagen, wenn sie eine enge Freundin von mir wäre: „Zieh deine Turnschuhe an, wir tanzen die ganze Nacht“.



Wenn diese beruhigenden Worte bekannt klingen, dann deshalb, weil sie tatsächlich Texte zu Vanessas entscheidend unterschätztem Popbop 'Sneakernight' sind. 'Sneakernight' wurde 2008 veröffentlicht und war seiner Zeit klar voraus. Im Grunde genommen wollen wir uns beim Tanz Respekt erweisen. Es war die einzige Single aus ihrem zweiten Album, Identifiziertund landete nur auf Platz 88 der US Billboard Hot 100, als die Gesellschaft nicht darauf vorbereitet war, das Genie des Songs zu würdigen. Es hat jetzt 86 Millionen Aufrufe auf YouTube.



Wo befindet sich dein Hymen?

'Also, bist du fertig? / Hast du gegessen? / Hast du die Energie? fragt Vanessa im ersten Vers des Liedes. Sie ist hier draußen und fragt eine Freundin nach ihrem Gemütszustand, ihrer geistigen Gesundheit und ihrer Fähigkeit, die ganze Nacht ausgehen und mit Turnschuhen tanzen zu können. Königin des Eincheckens. Hoffentlich erweitern Vanessas IRL-Freunde die gleiche Höflichkeit und sehen, wie es ihr geht, wenn man bedenkt, dass sie und Austin fast neun Jahre zusammen waren. Das ist eine lange Zeit! Verständlicherweise möchte Vanessa sich etwas Zeit nehmen, um die Trennung zu verarbeiten.

Aber sobald sie sich aufgeladen fühlt, braucht sie vielleicht eine Sneaker-Nacht, um wieder im Sattel zu sitzen. Vielleicht merkt sie, dass sie es heraus tanzen muss, um ihren leuchtenden Neon Ecko Unltd zu fassen. Schuhe (natürlich aus dem Musikvideo) und die Mädels für ein paar Tricks hochschlagen. Es gab kaum eine Spaltung, die durch eine kleine Auszeit in der Stadt, durch eine kleine Sneaker-Nacht, nicht behoben wurde. Vielleicht war 'Sneakernight' die ganze Zeit eine Trennungshymne?



Wie Vanessa es in dem Lied ausdrückte: 'Alles, was du tun musst, ist ein Risiko einzugehen. Ja, das ist richtig, es ist eine Sneaker-Nacht.'

Lassen Sie uns in Ihre DMs hineingleiten. Melden Sie sich für die Teen Vogue tägliche E-Mail.

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Vanessa Hudgens und Austin Butler haben sich Berichten zufolge getrennt