Alle Ihre Fragen zu geschlechtsneutralen Pronomen beantwortet

Sexuelle Gesundheit + Identität

Von der Grammatik bis zu dem, was zu tun ist, wenn Sie es versauen.

Von Desmond Meagley und Youth Radio

17. Oktober 2018
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Lydia Ortiz
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Diese Geschichte erschien ursprünglich im Jugendradio, einem nationalen Netzwerk für das Geschichtenerzählen der nächsten Generation.



Die Leute sagen die verdammtesten Dinge über das Singular 'sie'.

Wenn ich jemandem sage, dass meine Pronomen) sie sind, weiß ich nie, was mich erwartet. Manchmal sagen die Leute 'okay' und gehen weiter, aber manchmal fangen sie an, eine ganze Reihe von Fragen zu stellen, auf die ich eigentlich keine Lust habe zu antworten. Es ist normalerweise gut gemeint; Ich verstehe, dass die Leute nur versuchen zu verstehen. Aber ich werde es leid, immer wieder die gleichen Dinge zu erklären.

aktuelle Teen Modetrends

Um allen (auch mir) etwas Zeit und Verwirrung zu ersparen, habe ich einige Antworten auf die häufigsten seltsamen Fragen zu meinen Pronomen zusammengefasst.

„Du siehst aus wie ein Junge / Mädchen. Warum sie statt er / sie benutzen?

Ich sehe aus wie ich. Das ist alles dazu. Wenn jemand anderes mich ansieht und entscheidet, dass ich etwas oder etwas anderes bin, basierend auf der Kleidung, die ich trage, oder ob ich Make-up trage oder nicht, dann hängt diese Annahme davon ab: Es hat nichts mit wem oder was ich eigentlich zu tun bin.

„Du bist nur eine Person! Wie funktioniert das'?

Es ist wirklich sehr, sehr einfach. Im Englischen verwenden wir bereits singuläre 'sie', wenn das Geschlecht einer Person unbekannt ist. Angenommen, Sie sehen fünfzig Dollar auf dem Boden und heben ihn auf. Man könnte sagen:

„Oh, jemand hat hier sein Geld fallen lassen. Ich werde es für sie beiseite legen, ich wette, sie suchen überall '!

Die Verwendung von 'er oder sie' und 'sein oder ihr' in dieser Situation ist umständlich und klobig, daher verwenden wir stattdessen Singular sie. Wenn jemand die Pronomen verwendet, müssen Sie nur die gleiche Satzkonstruktion anwenden:

 »Oh, Desmond hat ihr Geld hierhin geworfen. Ich werde es für sie beiseite legen, ich wette, sie suchen überall '!

Wenn ich nur jedes Mal fünfzig Dollar kriegen könnte, wenn jemand unhöflich in Bezug auf mein Geschlecht ist. Nein ich mache nur Witze. Lass uns weitermachen.

medizinisches Diagramm der Vagina

„Ich bin in Ordnung mit nicht-binären Leuten, aber ich glaube nicht an Singular, das sie ausdrücken. Das macht keinen Sinn'.

Sie sind nicht nur auf der falschen Seite der Geschichte, sondern auch auf der falschen Seite des Englischen, mein Freund.

Die wichtigsten Wörterbücher haben Singular seit Jahren als grammatikalisch korrekt erkannt, darunter das Oxford English Dictionary, das Merriam-Webster's Dictionary und dictionary.com. Das Wort 'sie' wird seit mindestens dem 16. Jahrhundert als Singularpronomen verwendet, und einige behaupten, es geht sogar noch früher zurück. Wir erfinden hier keine neuen Wörter und Grammatik. Der AP Style Guide hat sogar damit begonnen, die Verwendung von Singular für Fälle zuzulassen, in denen sich ein Proband nicht als männlich oder weiblich identifiziert.

Es ist klar, dass es für viele Leute, die viel über die englische Sprache wissen, Sinn macht, deshalb weiß ich nicht, warum sich alle so dafür begeistern.

'Mein nicht-binärer Freund ist damit einverstanden, dass er / sie angerufen wird, also denke ich nicht, dass es eine große Sache ist.'

Oh Junge.

Wenn du das Pronomen verwendest, das dir dein Freund gesagt hat, ist es toll. Nicht-binäre Personen können Binärpronomen verwenden. Ich persönlich benutze sowohl ihn als auch sie und es macht mir auch nichts aus. Es macht mich nicht weniger nicht-binär, und die Wörter und Ausdrücke, die mich bequem machen, gelten nicht für alle.

Aber ... (Dies ist ein sehr großes aber.)

Wenn Ihr Freund Singular bevorzugt, Sie jedoch nicht korrigiert, wenn Sie ihn oder sie stattdessen verwenden, ist dies wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass er oder sie sich nicht sicher fühlen. Sie haben möglicherweise Angst davor, in eine unangenehme oder gefährliche Situation zu geraten, indem sie sich gegenüber jemandem wiederholen, der nicht zuhört.

wie man schneller fappt

Es erfordert viel Mut, solche persönlichen Informationen an andere weiterzugeben, und wenn jemand auf Sie zukommt, dann weil er Ihnen genug vertraut, um Ihnen etwas wirklich Wichtiges mitzuteilen. Ich garantiere Ihnen, dass Sie keine Freikarte bekommen, dass Sie nur jemanden ruhig unwohl fühlen und möglicherweise einen Freund verlieren.

Werbung

Ernsthaft, hör auf! Und wenn Sie schon dabei sind, sollten Sie sich wahrscheinlich bei ihnen entschuldigen.

„Ich versuche, sie / sie Pronomen zu benutzen, wenn die Leute fragen, aber es ist so schwer! Ich vermassle es immer wieder.

Das ist okay! Es passiert jedem. Es braucht Zeit, um sich auf neue Arten des Sprechens und Denkens einzustellen. Persönlich würde ich lieber meine Freunde und Familie vermasseln, als ganz aufzugeben.

Ich bitte Sie nur, es nicht zu meinem Problem zu machen. Wenn ich mich wirklich entschuldige oder das Thema ändere, um herauszufinden, wie schwierig es ist, meine Pronomen zu finden, fühle ich mich nach meiner Misshandlung nicht wohl. Sag mir nicht, dass du es versuchst, zeig es mir. Versuchen Sie es, und wenn Sie etwas falsch machen, korrigieren Sie sich und fahren Sie fort.

Natürlich gibt es Leute da draußen, die gegenüber gutgläubigen Fehlern scharf sind. Manchmal liegt es daran, dass sie dafür sensibilisiert sind, auf eine bestimmte Art und Weise geschlechtsspezifisch zu sein. Ein anderes Mal sind sie nur Idioten. (Idioten kommen in allen Geschlechtern vor.) Aber im Allgemeinen ist es nicht das Ende der Welt, versehentlich Pronomen zu verwechseln, solange Sie sich selbst zur Rechenschaft ziehen.

Diese Geschichte erschien ursprünglich im Jugendradio, einem nationalen Netzwerk für das Geschichtenerzählen der nächsten Generation.

Verbunden: Die Fotoserie zeigt nicht-binäre Menschen, wie sie gesehen werden wollen