Selena Gomez enthüllt, warum sie und Taylor Swift eine so starke Freundschaft haben

Kultur

'Sie hat mir viel darüber beigebracht, wie ich in jungen Jahren behandelt werden sollte.'



Von Lauren Rearick

8. Januar 2020
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Christopher Polk / TAS18
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Selena Gomez und Taylor Swift sind die Definitionen der besten Freunde. Die beiden sind wirklich die größten Fans des anderen, und wie Selena in einem neuen Interview mit dem ausführte Wallstreet JournalEs gibt einen Grund, warum ihre Bindung so stark ist.



Kleid wie Camila Cabello

Vor der Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums Selten am Freitag (10. Januar) setzte sich Selena mit WSJ einige Details über ihr Leben zu verschütten. Die Schauspielerin, die sich häufig die richtige Zeit nimmt, um sich von den sozialen Medien zu trennen, enthüllte, dass ihre Freundschaft mit Taylor mehr beinhaltet, als die Öffentlichkeit nicht sieht. Der frühere Disney Channel-Star sagte, sie habe sofort mit Taylor geklickt, und die beiden hätten sich über die gegenseitigen Nöte hinweggetan. 'Wir sind beide gleichzeitig durchgegangen', sagte Selena. 'Sie hat mir viel darüber beigebracht, wie ich in jungen Jahren behandelt werden sollte.'



Selena erklärte, dass die beiden 'nicht unbedingt das Bedürfnis haben, über alles zu posten', was sie zusammen tun, und aus diesem Grund bleiben einige Teile ihrer Freundschaft mit zu Recht aus dem Rampenlicht. 'Sie ist auf eine Weise für mich aufgetaucht, wie ich es nie erwartet hätte', sagte Selena über Taylor. »Eingeflogen, weil ich verletzt war und etwas durchgemacht habe. Sachen, die mit meiner Familie los waren. Jahr für Jahr wurde bewiesen, dass sie in jedem Moment meines Lebens eine meiner besten Freundinnen der Welt ist. Wir sind uns nicht in allem einig, aber wir respektieren uns in allem.

Teen Modetrends

Taylor fühlte auch diese unmittelbare Verbindung, und sie erzählte WSJ„Ich wusste, als ich sie traf, würde ich sie immer zurück haben. In meinem Leben habe ich die Fähigkeit, Menschen zu vergeben, die mich verletzt haben. Aber ich weiß nicht, ob ich jemandem vergeben kann, der sie verletzt.



Es hört sich definitiv so an, als hätten die beiden eine sehr Eine starke Beziehung, und obwohl sie einen Teil ihres BFF-Status mit Social Media teilen, ist es auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie ihre Privatsphäre verdienen. Während wir es lieben zu sehen, wenn sie sich gegenseitig unterstützen und einen Teil ihres Spaßes teilen, freuen wir uns zu hören, dass sie Zeit außerhalb des Seins finden Haupt Sterne, die das möglich machen.

Kannst du deine eigene Kirsche knallen lassen?

Lassen Sie uns in Ihre DMs hineingleiten. Melden Sie sich für die Teen Vogue tägliche E-Mail.

Willst du mehr von Teen Vogue? Überprüfen Sie dies heraus: Taylor Swift weinte, als Selena Gomez sie spielte 'Lose You to Love Me'